Wildblumen-für Schmetterlinge und Bienen
Beschreibung : Bunte Schmetterlinge kommen in den Garten, wenn man ihnen mit den richtigen Pflanzen Nahrung bietet. Der Märzveilchenfalter aus der Artengruppe der Permutterfalter (Argynnis) ist der Vertreter für Schmetterlinge, deren Raupen ganz bestimmte Blätter (Veilchen) fressen und deren Falter Blütenbesucher (Disteln, Brombeerblüten u.a.) sind. Die mehr als 25 heimischen Wildblumen dieser Mischung liefern Nahrung für Raupen und mit ihren attraktiven Blüten Pollen und Nektar für Bienen und Schmetterlinge. , Zusatz : Wiese ist nicht gleich Wiese! Der Boden, aber auch der Einfluss von Klima und Tätigkeiten wie Mähen und Düngen beeinflusst die Pflanzengesellschaft. Je nach Samenmischung finden eher Vögel oder Bienen und Schmetterlinge ihre Lebensgrundlagen. Die heimischen Wildblumen kommen nicht nur Flora und Fauna, sondern auch den Menschen zugute. Die Natur dankt. , Aussaat : Als Saathilfe Sand beimischen, dann direkt auf mageren, lockeren und gut gejäteten Boden säen, leicht andrücken und bis nach der Keimung ständig feucht halten. , Keimzeit : 7 - 21 Tage , Verwendung : Futterpflanzen für Bienen und Schmetterlinge. , Platzbedarf : 4 Pflanzen / m² , Inhalt : 1.5 g ,

Wildblumen-für Schmetterlinge und Bienen

Artikelnummer: 112708.001
7,50 CHFPreis
  • sonnig
Aebi-Kaderli Garten-Center AG
Stockera 1
3186 Düdingen
026 488 33 33 
garten.center@aebi-kaderli.ch
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
09:00 - 18:30 Uhr

Samstag
08:00 - 16:00 Uhr
Feiertage
02.04.2021 geschlossen
05.04.2021 geschlossen
13.05.2021 geschlossen
24.05.2021 offen 09:00 - 16:00 Uhr
03.06.2021 geschlossen
  • Facebook
  • YouTube
fripool.png