Drei bis fünf grosse Blüten mit weissem Blütenkranz und goldoranger Nebenkrone. Zum Treiben ab Mitte Februar. Eignet sich auch gut für das Freiland, duftend. Blühen im März - April. Im Freiland sind Tazetten-Narzissen sehr empfindlich. Deshalb sollte man sie an eine warme Mauer tief in durchlässigen Boden pflanzen. Sie eignen sich aber auch gut für Zimmerkultur. Narzissen zum Treiben setzt man auf Sand, Kiesel- oder Hydrosteine (Leca) nur so tief, dass ihre Wurzeln Halt finden können. Das Substrat halte man feucht, achte aber darauf, dass das Wasser die Zwiebel nicht erreicht. An einem dunklen, kühlen Platz lässt man die Töpfe so lange stehen, bis die neuen Triebe etwa 10 cm hoch geworden sind. Langsam gewöhnt man sie um an helleres (indirektes) Licht und an wärmere Temperaturen.

Tazetten-Narzissen 'Geranium' - Narcissus

Artikelnummer: 71.118.001
CHF6.50Preis
  • Samentyp:Zwiebel|Standort:halbschattig|Standort:sonnig|Pflanzung:September|Pflanzung:Oktober|Pflanzung:November|Pflanzung:Dezember|Lieferbar:September|Lieferbar:Oktober|Lieferbar:November|Blüte:April|Lieferbar:Dezember|Blüte:März
Aebi Kaderli Garten Center AG
Stockera 1
3186 Düdingen
026 488 33 33 
garten.center@aebi-kaderli.ch
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag
09:00 - 18:30 Uhr

Samstag
08:00 - 16:00 Uhr
Feiertage
11.06.2020 geschlossen
01.08.2020 geschlossen
15.08.2020 geschlossen
01.11.2020 geschlossen
08.12.2020 geschlossen
​​
22.11.2020 offen von
9h00 - 16h00
  • Facebook
  • YouTube
fripool.png